Arthrose verschwunden

Beim Heilungsgottesdienst im Dezember im JesusZentrum wurde ich an meinen Knien geheilt. Die ärztliche Diagnose lautete Arthrose. Die neue Diagnose heißt: GEHEILT. Halleluja! Ich kann die Knie wieder frei bewegen. Während des Gebets hatte ich das Gefühl, dass die Knie in Watte gepackt werden.

Auch habe ich eine Veränderung meiner Körperhaltung festgestellt, hier die Diagnose Skolliose. Ich hatte immer eine relativ krumme Körperhaltung, nun gehe ich aufrecht. Preis dem Herrn.

Vor ca. 3 Jahren war ich auch in einem Heilungsgottesdienst im JesusZentrum. Damals hatte ich bei jeder Kopfbewegung ein lautes Knacksen im Halswirbelbereich, das war sehr unangenehm. Nach dem Gebet ging ich zum Arzt, der Termin stand schon fest. Er sagte, es müsse operiert werden, der Wirbelkanal sei viel zu eng, deshalb das Knacksen. Ich sagte mir: „Nein, ich bin geheilt“; und schon am nächsten Tag hatte ich kein Knacksen mehr. Der Hals war und ist auch heute noch frei beweglich. Ich danke dem Herrn von ganzem Herzen. Er ist Jahwe Rapha mein Arzt und mein Heiland.      A. aus G.

Comments are closed.